Germany-Munich: Crockery

Agency: TED
State:
Level of Government: State & Local
Category:
  • Z - Maintenance, Repair or Alteration of Real Property
Opps ID: NBD00003589145308588
Posted Date: Oct 4, 2017
Due Date: Nov 13, 2017
Solicitation No: 388752-2017
Source: Members Only
04/10/2017 S190 - - Supplies - Contract notice - Open procedure

Germany-Munich: Crockery

2017/S 190-388752

Contract notice

Supplies

Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses
Studentenwerk Munchen
Leopoldstrae 15
Munchen
80802
Germany
Telephone: +49 89381961738
E-mail: vergabestelle@stwm.de
Fax: +49 89381961714
NUTS code: DE212

Internet address(es):

Main address: www.studentenwerk.mhn.de

Address of the buyer profile: http://www.studentenwerk-muenchen.de/ausschreibungen/

I.2) Joint procurement
I.3) Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: http://www.studentenwerk-muenchen.de/ausschreibungen/
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted to the abovementioned address
I.4) Type of the contracting authority
Body governed by public law
I.5) Main activity
Other activity: Studentenwerk

Section II: Object

II.1) Scope of the procurement
II.1.1) Title:

Anschaffung Porzellangeschirr fur die Hochschulgastronomie des StwM Teller und Schusseln aus Porzellan.

II.1.2) Main CPV code
39221110
II.1.3) Type of contract
Supplies
II.1.4) Short description:

Die Hochschulgastronomie des STWM versorgt taglich mehr als 40 000 Gaste. Neben den groen Mensen, welche zum Teil uber 7 000 Essen an einem Tag produzieren konnen, existieren zahlreiche kleinere dezentrale Einrichtungen. Aktuell werden 7 Mensen, 8 StuBistrosMensa, 11 StuCafes, 2 StuLounges und 9 Espresso-Bars betrieben. Mit der Anschaffung neuer Geschirrteile, welche an der Unterseite uber einen Strichcode verfugen, soll eine Innovation beim Kassiervorgang eingefuhrt und der Bezahlvorgang somit revolutioniert werden.

In den kommenden Jahren wird das STWM weitere Einrichtungen in Betrieb nehmen bzw. ubernehmen. Teilweise befinden sich diese noch in der Planung bzw. im Bau, verbindliche Liefertermine fur das Porzellangeschirr konnen daher noch nicht terminiert werden und wir behalten uns daher vor, die Mengen fur die Erstausstattung bis 2019 abzurufen.

II.1.5) Estimated total value
II.1.6) Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2) Description
II.2.1) Title:
II.2.2) Additional CPV code(s)
39221260
39221240
39221210
II.2.3) Place of performance
NUTS code: DE212
Main site or place of performance:

Munchen.

II.2.4) Description of the procurement:

Die Hochschulgastronomie des STWM versorgt taglich mehr als 40 000 Gaste. Neben den groen Mensen, welche zum Teil uber 7 000 Essen an einem Tag produzieren konnen, existieren zahlreiche kleinere dezentrale Einrichtungen. Aktuell werden 7 Mensen, 8 StuBistrosMensa, 11 StuCafes, 2 StuLounges und 9 Espresso-Bars betrieben. Mit der Anschaffung neuer Geschirrteile, welche an der Unterseite uber einen Strichcode verfugen, soll eine Innovation beim Kassiervorgang eingefuhrt und der Bezahlvorgang somit revolutioniert werden.

In den kommenden Jahren wird das STWM weitere Einrichtungen in Betrieb nehmen bzw. ubernehmen. Teilweise befinden sich diese noch in der Planung bzw. im Bau, verbindliche Liefertermine fur das Porzellangeschirr konnen daher noch nicht terminiert werden und wir behalten uns daher vor, die Mengen fur die Erstausstattung bis 2019 abzurufen.

II.2.5) Award criteria
Criteria below
Quality criterion - Name: Design/Harmonie/Akustik / Weighting: 50
Price - Weighting: 50
II.2.6) Estimated value
II.2.7) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Duration in months: 24
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:

Es wird eine einseitige Option des Auftraggebers vereinbart, den Vertrag zu unveranderten Konditionen einmalig um weitere 24 Monate zu verlangern. Insofern der Auftragnehmer nicht spatestens 3 Monate vor Ablauf der ursprunglichen Vertragsfrist uber das tatsachliche Ende eben dieses Vertrages in Kenntnis gesetzt wird, ist dies gleichzusetzen mit einer automatischen Verlangerung um weitere 24 Monate. Ein Anspruch des Auftragnehmers auf Vertragsverlangerung besteht nicht.

II.2.10) Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11) Information about options
Options: no
II.2.12) Information about electronic catalogues
II.2.13) Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14) Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1) Conditions for participation
III.1.1) Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
III.1.2) Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

1) Nachweis einer Praqualifizierung durch die Vorlage eines Zertifikates oder durch Mit- teilung bzw. Nachweis des Eintrages in die Liste einer anerkannten Praqualifizierungsstelle

oder

2) Nicht praqualifizierte Unternehmen haben zum Nachweis der Eignung mit dem Angebotdas ausgefullte Formblatt ?Eigenerklarung zur Eignung ? 124 vorzulegen. Bei Einsatz von Nachunternehmen sind die Eigenerklarungen auch fur die vorgesehenen Nachunternehmen abzugeben, es sei denn, die Nachunternehmen sind praqualifiziert. In diesem Fall reicht die Angabe der Nummer, unter der die Nachunternehmen in der Liste des Vereins fur die Praqualifikation (Praqualifikationsverzeichnis) gefuhrt werden. Die Eigenerklarung liegt dem Vergabeunterlagen bei, bzw. steht zum download unter http://www.studentenwerk-muenchen.de/ausschreibungen/download-formulare/ bereit.

Weiterhin ist zu erklaren, dass das Gewerbe ordnungsgema angemeldet wurde.

Und

3) Des weiteren sind von allen Bietern folgende Erklarungen mit dem Angebot abzugeben:

? Erklarung zur Vermeidung des Erwerbs von Produkten aus ausbeuterischer Kinderarbeit (Anlage liegt den Vergabeunterlagen bei bzw. steht zum Download unter http://www.studentenwerk-muenchen.de/ausschreibungen/download-formulare/ bereit.

? Schutzerklarung bezuglich der Nichtanwendung der ?Technologie von L-Ron Hubbert (Anlage liegt den Vergabeunterlagen bei bzw. steht zum Download unter http://www.studentenwerk-muenchen.de/ausschreibungen/download-formulare/ bereit/

Die Nachforderung nicht vorgelegter Erklarungen und Nachweise behalt sich das Studentenwerk vor. Nach gesonderter Aufforderung sind die in den Eigenerklarungen genannten Angaben durch entsprechende Bescheinigungen nachzuweisen.

III.1.3) Technical and professional ability
III.1.5) Information about reserved contracts
III.2) Conditions related to the contract
III.2.2) Contract performance conditions:
III.2.3) Information about staff responsible for the performance of the contract

Section IV: Procedure

IV.1) Description
IV.1.1) Type of procedure
Open procedure
IV.1.3) Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
The procurement involves the establishment of a framework agreement
Framework agreement with a single operator
IV.1.4) Information about reduction of the number of solutions or tenders during negotiation or dialogue
IV.1.6) Information about electronic auction
IV.1.8) Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2) Administrative information
IV.2.1) Previous publication concerning this procedure
IV.2.2) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 13/11/2017
Local time: 14:00
IV.2.3) Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4) Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6) Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 19/12/2017
IV.2.7) Conditions for opening of tenders
Date: 13/11/2017
Local time: 14:00
Place:

Studentenwerk Munchen, Leopoldstrae 15, 80802 Munchen.

Information about authorised persons and opening procedure:

Die Offnung der Angebote erfolgt von 2 Vertretern des offentlichen Auftraggebers gemeinsam unverzuglich nach Ablauf der Angebotsfrist. Bieter sind bei der Offnung der Angebote nicht zugelassen.

Section VI: Complementary information

VI.1) Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.2) Information about electronic workflows
VI.3) Additional information:
VI.4) Procedures for review
VI.4.1) Review body
Vergabekammer Sudbayern
Maximilianstrae 39
Munchen
80538
Germany
Telephone: +49 8921762411
E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Fax: +49 8921762847

Internet address: www.regierung.oberbayern.bayern.de

VI.4.2) Body responsible for mediation procedures
VI.4.3) Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Das Verfahren fur Verstoe gegen diese Vergabe richtet sich nach den Vorschriften der 155 ff. des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschrankung (GWB). Zur Wahrung der Fristen wird auf die 160 ff. GWB verwiesen. Insbesondere weisen wir darauf hin, dass der Nachprufungsantrag gem. 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB spatestens 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Ruge nicht abhelfen zu wollen, zu stellen ist. Zustandig ist die o. g.Vergabekammer.

VI.4.4) Service from which information about the review procedure may be obtained
VI.5) Date of dispatch of this notice:
29/09/2017
04/10/2017 S190 - - Supplies - Contract notice - Open procedure

Germany-Munich: Crockery

2017/S 190-388752

Contract notice

Supplies

Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses
Studentenwerk Munchen
Leopoldstrae 15
Munchen
80802
Germany
Telephone: +49 89381961738
E-mail: vergabestelle@stwm.de
Fax: +49 89381961714
NUTS code: DE212

Internet address(es):

Main address: www.studentenwerk.mhn.de

Address of the buyer profile: http://www.studentenwerk-muenchen.de/ausschreibungen/

I.5) Main activity
Other activity: Studentenwerk

Section II: Object

II.1) Scope of the procurement
II.1.1) Title:

Anschaffung Porzellangeschirr fur die Hochschulgastronomie des StwM Teller und Schusseln aus Porzellan.

II.1.2) Main CPV code
39221110
II.1.3) Type of contract
Supplies
II.1.5) Estimated total value
II.1.6) Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2) Description
II.2.1) Title:
II.2.2) Additional CPV code(s)
39221260
39221240
39221210
II.2.3) Place of performance
NUTS code: DE212
II.2.6) Estimated value
II.2.7) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Duration in months: 24
This contract is subject to renewal: yes
Description of renewals:

Es wird eine einseitige Option des Auftraggebers vereinbart, den Vertrag zu unveranderten Konditionen einmalig um weitere 24 Monate zu verlangern. Insofern der Auftragnehmer nicht spatestens 3 Monate vor Ablauf der ursprunglichen Vertragsfrist uber das tatsachliche Ende eben dieses Vertrages in Kenntnis gesetzt wird, ist dies gleichzusetzen mit einer automatischen Verlangerung um weitere 24 Monate. Ein Anspruch des Auftragnehmers auf Vertragsverlangerung besteht nicht.

Section IV: Procedure

IV.2) Administrative information
IV.2.1) Previous publication concerning this procedure
IV.2.2) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 13/11/2017
Local time: 14:00
IV.2.3) Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4) Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German

Section VI: Complementary information

VI.5) Date of dispatch of this notice:
29/09/2017
TI Title Germany-Munich: Crockery
ND Document number 388752-2017
PD Publication date 04/10/2017
OJ OJ S 190
TW Place MUNICH
AU Authority name Studentenwerk Munchen
OL Original language DE
HD Heading - - Supplies - Contract notice - Open procedure
CY Country DE
AA Type of authority 6 - Body governed by public law
HA EU Institution -
DS Document sent 29/09/2017
DT Deadline 13/11/2017
NC Contract 2 - Supplies
PR Procedure 1 - Open procedure
TD Document 3 - Contract notice
RP Regulation 5 - European Union, with participation of GPA countries
PC CPV code 39221110 - Crockery
39221210 - Plates
39221240 - Bowls
39221260 - Mess tins
OC Original CPV code 39221110 - Crockery
39221210 - Plates
39221240 - Bowls
39221260 - Mess tins
RC NUTS code DE212
IA Internet address (URL) www.studentenwerk.mhn.de
DI Directive Public procurement Directive 2014/24/EU

TRY FOR FREE

Not a USAOPPS Member Yet?

Get unlimited access to thousands of active local, state and federal government bids and awards in All 50 States.

Start Free Trial Today >