Germany-Nienburg: Architectural, engineering and planning services

Agency: TED
State:
Level of Government: State & Local
Category:
  • C - Architect and Engineering Services - Construction
Opps ID: NBD00003606898302825
Posted Date: Oct 4, 2017
Due Date:
Solicitation No: 389581-2017
Source: Members Only
04/10/2017 S190 - - Services - Contract award notice - Competitive procedure with negotiation

Germany-Nienburg: Architectural, engineering and planning services

2017/S 190-389581

Contract award notice

Results of the procurement procedure

Services

Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses
Staatliches Baumanagement Weser-Leine
Bruckenstrae 8
Nienburg
31582
Germany
Contact person: Herr Unger
Telephone: +49 5021-808221
E-mail: vergabe@sb-wl.niedersachsen.de
Fax: +49 5021-808236
NUTS code: DE927

Internet address(es):

Main address: http://www.ofd.niedersachsen.de/bau_und_liegenschaften/bau/bauaemter/sb_weserleine/staatliches-baumanagement-weser-leine-68018.html

I.2) Joint procurement
I.4) Type of the contracting authority
Ministry or any other national or federal authority, including their regional or local subdivisions
I.5) Main activity
General public services

Section II: Object

II.1) Scope of the procurement
II.1.1) Title:

Standortausbau FLI-MM, Cluster Labor und Forschung ? Generalplanung bestehend aus Objektplanung gem. 34 HOAI, Technische Ausrustung gem. 55 HOAI und Tragwerksplanung gem. 51 HOAI.

Reference number: 16E-G22/C3
II.1.2) Main CPV code
71240000
II.1.3) Type of contract
Services
II.1.4) Short description:

Das Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesforschungsinstitut fur Tiergesundheit (FLI) ist eine selbststandige Bundesoberbehorde im Geschaftsbereich des Bundesministeriums fur Ernahrung und Landwirtschaft. Aufgaben sind die Entwicklung tierschutzgerechter Haltungssysteme, der Erhalt der genetischen Vielfalt bei Nutztieren, die effektive Verwendung von Futtermitteln fur die Erzeugung qualitativ hochwertiger Lebensmittel und anderer tierischer Leistungen, sowie der Schutz vor Krankheiten durch eine verbesserte Diagnose, Vorbeugung und Bekampfung von Tierseuchen. Das FLI ist derzeit in elf Fachinstitute an sechs Standorten unterteilt. Drei dieser Institute sollen kunftig am Standort Mariensee/Mecklenhorst zusammengefuhrt werden.

Mariensee und Mecklenhorst liegen im Stadtgebiet von Neustadt am Rubenberge (Region Hannover). Beide Standorte werden seit langem vom FLI bzw. seinen Vorgangerinstitutionen genutzt und sollen nun erganzt und erweitert werden. Weiter unter II.2.4).

II.1.6) Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.1.7) Total value of the procurement (excluding VAT)
Value excluding VAT: 4 800 000.00 EUR
II.2) Description
II.2.1) Title:
II.2.2) Additional CPV code(s)
71240000
II.2.3) Place of performance
NUTS code: DE927
II.2.4) Description of the procurement:

Basis der weiteren Bearbeitung bildet die vorliegende Entscheidungsunterlage (ES) ? Bau.

Fur die Bearbeitung der Gesamtaufgabe werden die zu vergebenden Planungsleistungen in 4 Teile (Cluster) unterteilt. Diese lauten Infrastruktur (KG 200 + 500), Landwirtschaftliche Versuchsstation, Labor und Forschung sowie Bestandssanierung.

Die Planung fur diese 4 Cluster wird zu einer Entwurfsunterlage (EW)-Bau zusammengefugt und muss zur Prufung auf Einhaltung der Kostenobergrenze und der Qualitaten vorgelegt werden.

Die in diesem Verfahren zu vergebende Leistung umfasst den Bereich -Labor und Forschung-. Schwerpunkt der Planung bildet der Laborbereich dieser enthalt neben Universallaboren das Tierexperimentelle Zentrum sowie eine Versuchsschlachtstatte und eine Medienzentrale. Diese Funktionsgruppe stellt das Bindeglied zwischen dem Burobereich und der landwirtschaftlichen Versuchsstation dar. Daruber hinaus ist die Zusammenfugung dieser Teil-EW-Bau mit den ubrigen 3 Teilunterlagen anderer Plan.

II.2.5) Award criteria
Quality criterion - Name: Fachlicher Wert / Weighting: 25
Quality criterion - Name: Qualitat / Weighting: 35
Quality criterion - Name: Kundendienst / Weighting: 15
Quality criterion - Name: Ausfuhrungszeitraum / Weighting: 10
Cost criterion - Name: Honorar / Weighting: 15
II.2.11) Information about options
Options: yes
Description of options:

? Objektplanung Leistungsphasen 5 bis 9 gem. 34 HOAI (ggf. in noch von der Auftraggeberin festzulegenden Stufen).

? Technische Ausrustung Leistungsphasen 5 bis 9 gem. 55 HOAI Anlagengruppe 1-8 (ggf. in noch von der Auftraggeberin festzulegenden Stufen).

? Tragwerksplanung Leistungsphasen 5 bis 6 gem. 51 (ggf. in noch von der Auftraggeberin festzulegenden Stufen).

? Besondere Leistungen in al...

II.2.13) Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14) Additional information

Bietergemeinschaften sind zugelassen, wenn jedes Mitglied der Bietergemeinschaft gesamtschuldnerisch haftet und dem Auftraggeber ein Ansprechpartner benannt und mit unbeschrankter Vertretungsbefugnis ausgestattet wird.

Section IV: Procedure

IV.1) Description
IV.1.1) Type of procedure
Competitive procedure with negotiation
IV.1.3) Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.6) Information about electronic auction
IV.1.8) Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2) Administrative information
IV.2.1) Previous publication concerning this procedure
IV.2.8) Information about termination of dynamic purchasing system
IV.2.9) Information about termination of call for competition in the form of a prior information notice

Section V: Award of contract

A contract/lot is awarded: yes
V.2) Award of contract
V.2.1) Date of conclusion of the contract:
25/09/2017
V.2.2) Information about tenders
Number of tenders received: 7
Number of tenders received from SMEs: 0
Number of tenders received from tenderers from other EU Member States: 0
Number of tenders received from tenderers from non-EU Member States: 0
Number of tenders received by electronic means: 0
The contract has been awarded to a group of economic operators: no
V.2.3) Name and address of the contractor
Brechensbauer Weinhart+Partner mbH
Gustav-Heinemann-Ring 121
Munchen
81739
Germany
NUTS code: DE212
The contractor is an SME: no
V.2.4) Information on value of the contract/lot (excluding VAT)
Initial estimated total value of the contract/lot: 4 000 000.00 EUR
Total value of the contract/lot: 4 000 000.00 EUR
V.2.5) Information about subcontracting

Section VI: Complementary information

VI.3) Additional information:

Bekanntmachung sowie Vergabeunterlagen finden Sie auf der folgenden Internetseite unter:

Siehe I.3).

Hier sind die Bewerbungsunterlagen fur die ausgeschriebene Leistung zum Download kostenfrei hinterlegt.

Es erfolgt kein Versand der Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail.

Fragen und Antworten wahrend der Bewerbungsphase werden nur in anonymisierter Form ebenfalls auf der vorgenannten Plattform veroffentlicht:

Ein Versand der Fragen und Antworten wahrend der Bewerbungsphase per E-Mail erfolgt nicht.

Weitere vorlaufige Termine des dem Teilnahmewettbewerb anschlieenden Verhandlungsverfahrens:

Versendung der Angebotsaufforderung 50. KW 2016; Einreichung der Honorarangebote 3. KW 2017; Verhandlungsgesprache 5. KW 2017.

Die Bewerbung ist in einem als Teilnahmeantrag (mit Angabe der Vergabenummer) gekennzeichneten, verschlossenen Umschlag einzureichen. Die Bewerbung und zugehorige Unterlagen werden nicht zuruckgesandt.

Der einzureichende Teilnahmeantrag is...

Bekanntmachungs-ID: CXQ6YY5Y4MT.

VI.4) Procedures for review
VI.4.1) Review body
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Villemomblerstrae 76
Bonn
53123
Germany
Telephone: +49 22894990
Fax: +49 2289499/400
VI.4.2) Body responsible for mediation procedures
VI.4.3) Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Die Vergabekammer leitet gema 160 Abs. 1 GWB ein Nachprufungsverfahren nur auf Antrag ein. Der Antrag ist gema 160 Abs. 3 Nr. 1 ? 4 GWB unzulassig, soweit:

1. der Antragsteller den geltend gemachten Versto gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprufungsantrags erkannt und gegenuber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerugt hat,

2. Verstoe gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spatestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe gegenuber dem Auftraggeber gerugt werden,

3. Verstoe gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spatestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenuber dem Auftraggeber gerugt werden,

4. mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Ruge nicht abhelfen zu wollen, vergangen s...

VI.4.4) Service from which information about the review procedure may be obtained
Staatliches Baumanagement
Bruckenstrae 8
Nienburg
31582
Germany
Telephone: +49 5021-808221
Fax: +49 5021-808236
VI.5) Date of dispatch of this notice:
29/09/2017
04/10/2017 S190 - - Services - Contract award notice - Competitive procedure with negotiation

Germany-Nienburg: Architectural, engineering and planning services

2017/S 190-389581

Contract award notice

Results of the procurement procedure

Services

Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses
Staatliches Baumanagement Weser-Leine
Bruckenstrae 8
Nienburg
31582
Germany
Contact person: Herr Unger
Telephone: +49 5021-808221
E-mail: vergabe@sb-wl.niedersachsen.de
Fax: +49 5021-808236
NUTS code: DE927

Internet address(es):

Main address: http://www.ofd.niedersachsen.de/bau_und_liegenschaften/bau/bauaemter/sb_weserleine/staatliches-baumanagement-weser-leine-68018.html

I.5) Main activity
General public services

Section II: Object

II.1) Scope of the procurement
II.1.1) Title:

Standortausbau FLI-MM, Cluster Labor und Forschung ? Generalplanung bestehend aus Objektplanung gem. 34 HOAI, Technische Ausrustung gem. 55 HOAI und Tragwerksplanung gem. 51 HOAI.

Reference number: 16E-G22/C3
II.1.2) Main CPV code
71240000
II.1.3) Type of contract
Services
II.1.6) Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.1.7) Total value of the procurement (excluding VAT)
Value excluding VAT: 4 800 000.00 EUR
II.2) Description
II.2.1) Title:
II.2.2) Additional CPV code(s)
71240000
II.2.3) Place of performance
NUTS code: DE927

Section IV: Procedure

IV.2) Administrative information
IV.2.1) Previous publication concerning this procedure

Section V: Award of contract

A contract/lot is awarded: yes
V.2) Award of contract
V.2.1) Date of conclusion of the contract:
25/09/2017
V.2.3) Name and address of the contractor
Brechensbauer Weinhart+Partner mbH
Gustav-Heinemann-Ring 121
Munchen
81739
Germany
NUTS code: DE212
The contractor is an SME: no
V.2.4) Information on value of the contract/lot (excluding VAT)
Initial estimated total value of the contract/lot: 4 000 000.00 EUR
Total value of the contract/lot: 4 000 000.00 EUR
V.2.5) Information about subcontracting

Section VI: Complementary information

VI.5) Date of dispatch of this notice:
29/09/2017
TI Title Germany-Nienburg: Architectural, engineering and planning services
ND Document number 389581-2017
PD Publication date 04/10/2017
OJ OJ S 190
TW Place NIENBURG
AU Authority name Staatliches Baumanagement Weser-Leine
OL Original language DE
HD Heading - - Services - Contract award notice - Competitive procedure with negotiation
CY Country DE
AA Type of authority 1 - Ministry or any other national or federal authority
HA EU Institution -
DS Document sent 29/09/2017
NC Contract 4 - Services
PR Procedure B - Competitive procedure with negotiation
TD Document 7 - Contract award notice
RP Regulation 5 - European Union, with participation of GPA countries
PC CPV code 71240000 - Architectural, engineering and planning services
OC Original CPV code 71240000 - Architectural, engineering and planning services
RC NUTS code DE927
IA Internet address (URL) http://www.ofd.niedersachsen.de/bau_und_liegenschaften/bau/bauaemter/sb_weserleine/staatliches-baumanagement-weser-leine-68018.html
DI Directive Public procurement Directive 2014/24/EU

TRY FOR FREE

Not a USAOPPS Member Yet?

Get unlimited access to thousands of active local, state and federal government bids and awards in All 50 States.

Start Free Trial Today >