Germany-Haldensleben: Construction work for buildings relating to health

Agency: TED
State:
Level of Government: State & Local
Category:
  • Z - Maintenance, Repair or Alteration of Real Property
Opps ID: NBD00003260544845004
Posted Date: Oct 4, 2017
Due Date: Nov 7, 2017
Solicitation No: 388370-2017
Source: Members Only
04/10/2017 S190 - - Works - Contract notice - Open procedure

Germany-Haldensleben: Construction work for buildings relating to health

2017/S 190-388370

Contract notice

Works

Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses
AMEOS Klinikum Haldensleben GmbH
Kiefholzstrae 4
Haldensleben
39340
Germany
Contact person: Bereich Technik, z. Hd. Herrn Krause
E-mail: vergabe.hdlpsy@san.ameos.de
NUTS code: DE

Internet address(es):

Main address: http://www.ameos.de

I.2) Joint procurement
I.3) Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=173901
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted to the abovementioned address
I.4) Type of the contracting authority
Other type: Klinikbetrieb
I.5) Main activity
Health

Section II: Object

II.1) Scope of the procurement
II.1.1) Title:

Ersatzneubau und Umbaumanahmen Psychiatrie, Los 301-52 Tische, Stuhle, Ruheliegen Haus 301.

Reference number: HDL1-Psych-Los 301-52
II.1.2) Main CPV code
45215100
II.1.3) Type of contract
Works
II.1.4) Short description:

Ersatzneubau Akutpsychiatrie, Tische, Stuhle, Ruheliegen Haus 301.

II.1.5) Estimated total value
II.1.6) Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2) Description
II.2.1) Title:
II.2.2) Additional CPV code(s)
II.2.3) Place of performance
NUTS code: DE
Main site or place of performance:

AMEOS Klinikum Haldensleben GmbH, Kiefholzsztae 4, 39340 Haldensleben.

II.2.4) Description of the procurement:

Grobmengen

168 St Stapelstuhl, ohne Armlehnen

138 St Stapelstuhl, mit Armlehnen

26 St Drehstuhl mit Armlehnen

53 St Stapelstuhl, mit Griffbugel

3 St Barhocker

2 St 3er Sofa

8 St Sofa

8 St Sessel

3 St 2er-Traversenbank

2 St 3er-Traversenbank

9 St 4er-Traversenbank

2 St 5er-Traversenbank

38 St Tisch, 60x80

5 St Tisch, 80x80

5 St Tisch, 120x80

6 St Tisch, 160x80

21 St Tisch 180x80

8 St Tisch, D=70

6 St Tisch, D=80

5 St Akupunkturliege

5 St Sonnenschirm und Schirmstander.

II.2.5) Award criteria
Criteria below
Price
II.2.6) Estimated value
II.2.7) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 19/02/2018
End: 29/03/2018
This contract is subject to renewal: no
II.2.10) Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11) Information about options
Options: no
II.2.12) Information about electronic catalogues
II.2.13) Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14) Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1) Conditions for participation
III.1.1) Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:

Mit dem Angebot sind folgende gultige Bescheinigungen im Original oder Kopie vorzulegen: -Gewerbeanmeldung und ggf.- ummeldung, -Eintragung in die Handwerkerrolle und/oder vergleichbare Nachweise nach den Rechtsvorschriften des jeweiligen Landes, -Eigenerklarung des Bieters, dass die Vorraussetzungen fur einen Ausschluss nach 21 Abs. 1 Satz 1 oder 2 Schwarzarbeitbekampfungsgesetz, nicht vorliegen, der aktuelle GZR-Auszug wird durch die Vergabestelle fur den Bieter eingeholt, der fur den Zuschlag vorgesehen ist, fur den benannten Nachauftragnehmer ist die Eintragung in die Handwerkerrolle einzureichen. Praqualifizierte Unternehmen konnen an Stelle der Nachweise der eigenen unternehmensbezogenen Fachkunde, Leistungsfahigkeit und Zuverlassigkeit im Angebotsschreiben EVM(B) Ang 213 EG unter Nr. 4.4 die Nummer angeben, unter der sie in der Liste des Vereins fur Praqualifikation von Bauunternehmen (Praqualifizierungsverzeichnis) eingetragen sind. -Erklarung des Bieters, dass das Unternehmen sich nicht in Liquidation befindet -Erklarung des Bieters, das kein Insolvenzverfahren oder vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eroffnet oder dessen Eroffnung beantragt oder mangels Masse abgelehnt worden ist.

III.1.2) Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

Mit dem Angebot sind folgende gultige Bescheinigungen im Original oder Kopie vorzulegen: -Gewerbeanmeldung und ggf.- ummeldung, -Eintragung in die Handwerkerrolle und/oder vergleichbare Nachweise nach den Rechtsvorschriften des jeweiligen Landes, -Eigenerklarung des Bieters, dass die Vorraussetzungen fur einen Ausschluss nach 21 Abs. 1 Satz 1 oder 2 Schwarzarbeitbekampfungsgesetz, nicht vorliegen, der aktuelle GZR-Auszug wird durch die Vergabestelle fur den Bieter eingeholt, der fur den Zuschlag vorgesehen ist, fur den benannten Nachauftragnehmer ist die Eintragung in die Handwerkerrolle einzureichen. Praqualifizierte Unternehmen konnen an Stelle der Nachweise der eigenen unternehmensbezogenen Fachkunde, Leistungsfahigkeit und Zuverlassigkeit im Angebotsschreiben EVM(B) Ang 213 EG unter Nr. 4.4 die Nummer angeben, unter der sie in der Liste des Vereins fur Praqualifikation von Bauunternehmen (Praqualifizierungsverzeichnis) eingetragen sind. -Erklarung des Bieters, dass das Unternehmen sich nicht in Liquidation befindet -Erklarung des Bieters, das kein Insolvenzverfahren oder vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eroffnet oder dessen Eroffnung beantragt oder mangels Masse abgelehnt worden ist.

mit dem Angebot einzureichende UNterlagen:

? Unbedenklichkeitsbescheinigung Berufsgenossenschaft,

? Nachweis Krankenkassen und Sozialkassen,

? Unbedenklichkeitsbescheinigung Finanzamt,

? Freistellungsbescheinigung Finanzamt,

? Eigenerklarung Formblatt 124,

? Referenzen, mit Angabe der Auftraggeber (Anschrift und Telefonnummer),

der Auftragshohe, Ort und Zeit,

? Gewerbeanmeldung,

? Nachweis der Haftpflichtversicherung,

? Eintragung in die Handwerkerrolle,

? Nachweis Technischer Ausrustung,

? Nachweis uber Personal und aufsichtfuhrende Personal.

III.1.3) Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

Mit dem Angebot sind folgende Erklarungen vorzulegen: ? gema VOB/A 6 Abs. 3 (2) b) (Benennung von mindestens 3 Objekten mit Auftragshohe, Auftraggeber, Ort und Zeit-gilt auch fur benannte Nachunternehmer) -die dem Unternehmer fur die Ausfuhrung der zu vergebenen Leistungen zur Verfugung stehende technische Ausrustung, ? das fur die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische Personal (Name und Funktion) Praqualifizierte Unternehmen konnen an Stelle der Nachweise der eigenen unternehmensbezogenen Fachkunde, Leistungsfahigkeit und Zuverlassigkeit im Angebotsschreiben EVM (B) Ang 213 unter 4.4 die Nummer angeben, unter der sie in der Liste des Vereins fur Praqualifikation von Bauunternehmen (Praqualifikationsverzeichnis) eingetragen sind.

III.1.5) Information about reserved contracts
III.2) Conditions related to the contract
III.2.2) Contract performance conditions:

Geforderte Kautionen und Sicherheiten:

siehe Vergabeunterlagen

Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen bzw. Verweis auf die mageblichen Vorschriften:

Gema VOB/B 16 und den zusatzlichen Vertragsbedingungen

Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:

Keine gesamtschuldnerisch haftende Bietergemeinschaft mit bevollmachtigtem Vertreter

Sonstige besondere Bedingungen an die Auftragsausfuhrung:

Die Arbeiten erfolgen auf Krankenhausgelande mit unmittelbar angrenzenden Bereichen der Psychiatrie. Der Krankenhausbetrieb darf nicht beeintrachtigt werden. Die Larmintensitat auf ein Minimum zubeschranken. Wahrend der Mittagruhe durfen keine Larm verursachenden Arbeiten ausgefuhrt werden. zur Sicherung des Krankenhausbetriebsablaufes kann es zu diskontinuierlicher Bauausfuhrung kommen.

III.2.3) Information about staff responsible for the performance of the contract

Section IV: Procedure

IV.1) Description
IV.1.1) Type of procedure
Open procedure
IV.1.3) Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.4) Information about reduction of the number of solutions or tenders during negotiation or dialogue
IV.1.6) Information about electronic auction
IV.1.8) Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2) Administrative information
IV.2.1) Previous publication concerning this procedure
IV.2.2) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 07/11/2017
Local time: 15:00
IV.2.3) Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4) Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6) Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 06/01/2018
IV.2.7) Conditions for opening of tenders
Date: 07/11/2017
Local time: 15:00
Place:

Haldensleben, Kiefholzstr. 4 Haus 101, EG Konferenzraum.

Section VI: Complementary information

VI.1) Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.2) Information about electronic workflows
VI.3) Additional information:

Schlusstermin furdie Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen:

6.11.2017 08:00 Uhr

Die Unterlagen in Papierform sind kostenpflichtig.

Preis: 25 EUR

Zahlungsbedingungen und -weise:

Es gibt zwei Moglichkeiten die Teilnahme- und Vergabeunterlagen zu erhalten. Variante 1: Die Anforderung in Papierform bei der unter I.1. genannten Vergabestelle. Hierfur ist ein Betrag in Hohe von 25 EUR in Form eines Verrechnungsschecks zu entrichten, Angabe Verwendungszweck: HDL1-Psych Los 301-52 Tische, Stuhle, Ruheliegen Haus 301 (Nur auf gesonderte Anforderung des Bewerbers per mail wird eine GAEB-Datei des Leistungsverzeichnises zu Kalkulationszwecken kostenlos per E-mail von der Vergabestelle versendet). Die Vergabeunterlagen werden nur versendet, wenn der bankbestatigte Nachweis uber die Einzahlung vorliegt und das Entgelt auf dem Konto des Empfangers eingegangen ist. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. Fehlt der Verwendungszweck auf dem Verrechnungscheck, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen.

Variante 2: Die Vergabeunterlagen stehen kostenfrei als Download auf der Vergabeplattform unter www. evergabe-online.de zur Verfugung. Ein Versand der Unterlagen per E- Mail oder Fax erfolgt nicht. Um bei Variante 2 an der Ausschreibung teilnehmen zu konnen, (z. B. um Teilnahmeantrage bzw. Angebote abzugeben) mussen Sie die Teilnahme beantragen. Nur wenn Sie die Teilnahme an der Ausschreibung bei der unter Punkt I.1. aufgefuhrten Kontaktstelle beantragen, werden Sie uber etwaige Anderungen der Vergabeunterlagen aktiv informiert und konnen Bieterfragen zur Ausschreibung stellen bzw. die Antworten hierzu erhalten

Finanziert aus Fordermitteln -digitale Angebote und andere auf elektronischen Wege ubermittelte Angebote sind nicht zugelassen. -Bei Verwendung der vom Auftraggeber auf besondere Anforderung bereitgestellten GEAB-Datei gilt jedoch fur die Angebotsabgabe nur das vom Auftraggeber im Langtext uberlassene Leistungsverzeichnis in Papierform.

VI.4) Procedures for review
VI.4.1) Review body
2. Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Ernst-Kamieth-Str. 2
Halle/Saale
06112
Germany

Internet address: http://www.sachsen-anhalt.de

VI.4.2) Body responsible for mediation procedures
VI.4.3) Review procedure
VI.4.4) Service from which information about the review procedure may be obtained
VI.5) Date of dispatch of this notice:
29/09/2017
04/10/2017 S190 - - Works - Contract notice - Open procedure

Germany-Haldensleben: Construction work for buildings relating to health

2017/S 190-388370

Contract notice

Works

Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses
AMEOS Klinikum Haldensleben GmbH
Kiefholzstrae 4
Haldensleben
39340
Germany
Contact person: Bereich Technik, z. Hd. Herrn Krause
E-mail: vergabe.hdlpsy@san.ameos.de
NUTS code: DE

Internet address(es):

Main address: http://www.ameos.de

I.5) Main activity
Health

Section II: Object

II.1) Scope of the procurement
II.1.1) Title:

Ersatzneubau und Umbaumanahmen Psychiatrie, Los 301-52 Tische, Stuhle, Ruheliegen Haus 301.

Reference number: HDL1-Psych-Los 301-52
II.1.2) Main CPV code
45215100
II.1.3) Type of contract
Works
II.1.5) Estimated total value
II.1.6) Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2) Description
II.2.1) Title:
II.2.2) Additional CPV code(s)
II.2.3) Place of performance
NUTS code: DE
II.2.6) Estimated value
II.2.7) Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 19/02/2018
End: 29/03/2018
This contract is subject to renewal: no

Section IV: Procedure

IV.2) Administrative information
IV.2.1) Previous publication concerning this procedure
IV.2.2) Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 07/11/2017
Local time: 15:00
IV.2.3) Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4) Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German

Section VI: Complementary information

VI.5) Date of dispatch of this notice:
29/09/2017
TI Title Germany-Haldensleben: Construction work for buildings relating to health
ND Document number 388370-2017
PD Publication date 04/10/2017
OJ OJ S 190
TW Place HALDENSLEBEN
AU Authority name AMEOS Klinikum Haldensleben GmbH
OL Original language DE
HD Heading - - Works - Contract notice - Open procedure
CY Country DE
AA Type of authority 8 - Other
HA EU Institution -
DS Document sent 29/09/2017
DT Deadline 07/11/2017
NC Contract 1 - Works
PR Procedure 1 - Open procedure
TD Document 3 - Contract notice
RP Regulation 5 - European Union, with participation of GPA countries
PC CPV code 45215100 - Construction work for buildings relating to health
OC Original CPV code 45215100 - Construction work for buildings relating to health
RC NUTS code DE
IA Internet address (URL) http://www.ameos.de
DI Directive Public procurement Directive 2014/24/EU

TRY FOR FREE

Not a USAOPPS Member Yet?

Get unlimited access to thousands of active local, state and federal government bids and awards in All 50 States.

Start Free Trial Today >